46 Jahre Rheticus-Gesellschaft

             Herzlich willkommen auf unserer Homepage! 

Auf den Spuren der Barockbaumeister Fürstabt Cölestin Gugger von Staudach und P. Iso Walser in St. Gallen

Wann

Sa, 02.04.2022, 08:00 - 18:00 Uhr


Ort

Domplatz
6800 Feldkirch
Österreich
zum Routenplaner

Kulturfahrt mit Dr. Karl Dörler

Treffpunkt: Domplatz Feldkirch

Dauer: ca. 10 Stunden


Vor dem Feldkircher Geburtshaus von Cölestin Gugger von Staudach, einem der bedeutendsten Fürstäbte von St. Gallen, erhalten wir einen Einblick in seine Familiengeschichte. Der Reisebus fährt dann wie der ehemalige Eilpostwagen von Feldkirch über den Ruppenpass nach St. Gallen.
Eine Führung durch Stiftskirche und Stiftsbibliothek bringt uns auch den Abt und seinen ebenfalls aus Feldkirch stammenden Offizial P. Iso Walser näher. Dieser zeichnet mit verantwortlich für die ungewöhnliche Landkirche in Bernhardzell, die wir am Nachmittag besuchen. In der Mittagspause können
Interessierte an einer kleinen Stadtführung teilnehmen.
Eine Fahrt durch das Appenzellerland und ein Spaziergang durch den Ort Appenzell schließen den Ausflug ab.

   

Beitrag: Mitglieder € 60,- | Regulär € 80,-
Anmeldung erforderlich!

Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen.