40 Jahre Rheticus-Gesellschaft

             Herzlich willkommen auf unserer Homepage! 

„Ici l’Autriche, pays ami“: Erinnerungen französischer Soldaten an ihre Zeit in Vorarlberg 1945–1955.

MMag. Stefanie Preiner bei ihrem hörenswerten Vortrag zu diesem Thema.

Am 9. Mai 2028 hielt MMag. Stefanie Preiner einen hörenswerten Vortrag zu diesem Thema.

Ende April 1945 passierte die französische Armee die ehemalige deutsch-österreichische Grenze im Leiblachtal. Kurz darauf begann in Tirol und Vorarlberg die Zeit der französischen „Besatzung“. Die Erinnerungen ehemaliger französischer Besatzungssoldaten an ihre Zeit in Österreich standen beim Vortrag in der Bibliothek der Arbeiterkammer Feldkirch im Zentrum des Interesses.

Es zeigte sich, dass ihre Wahrnehmung auch heute – mehr als 60 Jahre nach dem Ende der so genannten „Besatzungszeit“ –  noch sehr stark geprägt ist von der Freundschaftsrhetorik, die von offizieller französischer Seite stark in den Vordergrund gestellt wurde und die vorranging das Ziel hatte, den Unabhängigkeitswillen Österreichs zu stärken und die Herausbildung einer österreichischen Identität zu unterstützen.

 

(Text und Foto Dipl. Päd. BEd Johannes Spies, Mai 2018)


Facebook Twitter